„Cybersicherheit“ – ein Thema was jeden angeht

 In news, Uncategorized

Die Wirtschaftsförderung von Herne und Bochum und andere Wirtschaftspartner hatten im Rahmen der einwöchigen Veranstaltung „Starterinnen im Revier“ viele hochinteressante Seminare angeboten. Ich nutzte diese Chance und besuchte einige der Seminare um mich zu informieren, weiterzubilden und neue Kontakte zu knüpfen.

Am 11. Juli besuchte ich ein Seminar über Datenschutz und Sicherheit im Internet in Bochum. Ein hochinteressantes Thema, was wirklich jeden angeht, der sich im Netz bewegt. In dem hochmodernen Ambiente des Zentrums für IT-Sicherheit in Bochum, in der Lise-Meitner-Allee, wurde uns das Thema „Cybersicherheit“ erklärt und hervorragend von überaus kompetenten Frauen näher gebracht.

Cybersicherheit

Cybersicherheit

Jedes Unternehmen ist heute mit dem Internet verbunden und

kommuniziert digital. Doch bei allen Vorteilen und der wirtschaftlichen

Notwendigkeit des schnellen und kontinuierlichen Interagierens

mit dem Web, lauern dort immer umfassendere und bedrohlichere

Gefahren. Diese Veranstaltung ist speziell auf die Bedürfnisse

und Herausforderungen von Gründerinnen und jungen Unternehmerinnen

ohne spezielle Vorkenntnisse abgestimmt. Expertinnen

im Datenschutz und der IT-Sicherheit zeigen in informativen Vorträgen

konkrete Lösungen auf und beantworten individuelle Fragen.

Wir wurden begrüßt von Werner Fuhrmann, Bereichsleiter Gründung und Wachstum,

Bochum Wirtschaftsentwicklung.

BSI

Jasmin Kreutz, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

  • Cyberrisiken

Jasmin Kreutz, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI),

Bonn erklärte eindrücklich, wie riskant wir leben und was man dagegen tun kann, gehackt zu werden.

Lifehacking

Meike Dettmar, DigiTrace GmbH, Köln

  • Live-Hacking

Meike Dettmar, DigiTrace GmbH, Köln, zeigt in einem anschaulichem Vortrag wie leicht es für Insider sein kann, im Internet zu manipulieren und heimlich zu überwachen.

Datenschutz und Datensicherheit

Nasanin Bahmani, bc digital, Münster, gab konkrete Tipps, wie man sich schützen kann.

  • Cyberversicherung

Christina Hübner, AXA Versicherung AG, Kompetenzstelle Cyber, Köln, zeigte die Möglichkeiten der Versicherungen gegen Cyberangriffe.

  • Unterschiedliche Cyberattacken

– proaktive Sicherheitslösungsansätze

Dr. Anna Fischer, Rohde & Schwarz Cybersecurity, Bochum

  • Hilfestellung durch Netzwerke

Friederike Schneider, Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit,

nrw.units, Bochum

Veranstaltungsort:

Zentrum für IT-Sicherheit

Lise-Meitner-Allee 4 | 44801 Bochum