Digitale Medienproduktion

am 11. April ab 18.00 Uhr im Thealozzi Theater

Heute muss sich jede Firma, jeder Verein, Verlag oder auch die Media-Abteilungen in irgendeiner Form in der Öffentlichkeit präsentieren. Alle stehen vor der Herausforderung, das möglichst professionell, effizient und kostenbewusst zu gestalten.

Michaela Toepper, Werbung mit Pfiif

Durchblick durch den Werbedschungel!

Die Herstellung von digitalen Medien ist nur auf den ersten Blick einfach, auch wenn die augenscheinlich simple Bedienung von Programmen aller Art das gerne suggeriert.

Laien, die sich mit der Erstellung von Drucksachen, Werbung im Web und anderen Medien auseinandersetzen wollen oder sollen, stehen bei der Weitergabe der Daten manchmal vor Problemen, die Zeit, Geld und Nerven kosten können.

  • Sie gehören zu denen, die mit einem
    Druck- oder Werbedienstleister arbeiten?
  • Sie möchten Ihre Werbung selbst in die Hand nehmen?
  • Sie möchten jemanden beauftragen und brauchen Expertise, um auf Augenhöhe zu verhandeln?

 Seminarinhalte

  • Grundlagen und Voraussetzung der Geschäftsausstattung
  • Möglichkeiten der Umsetzung für diverse Medien
  • Planung und Vorbereitung
  • Dateiformate für die Weiterverarbeitung
  • Geeignete Programme und Hilfsprogramme
  • Vektor oder Pixelgrafik?
  • Möglichkeiten der Umsetzung für diverse Medien

Anhand einiger praktischer Beispiele können Sie sehen und ausprobieren, wie Werbung „anfassbar“ wird. Das Seminar dauert ca. 3 Stunden, jeder TN kann ein Giveaway mit den Materialien und Motiven, die auf dem Seminar vorgestellt werden, selbst gestalten und mitnehmen.

Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.

Oscar Wilde

Erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten der Gestaltung, Druckarten und Verwendung für die verschiedenen Medien und Materialien. Lernen Sie die wesentlichen Grundzüge der digitalen Mediengestaltung und Verarbeitung kennen.

Am 11. April  18.00 Uhr bis  ca. 21.00 Uhr, in den Seminarräumen des

Thealozzi-Theater, Kulturhaus Bochum e.V. ThealozziPestalozzistr. 21, 44793 Bochum

Gasstgeberin: Anja Balzer.de

anjabalzer thealozzi theater
Anja Balzer vor dem Thealozzi-Theater

Einführungspreise)

Teilnahmegebühr:                  49,00 Euro (exklusive MwSt.)

Für GUT-NetzwerkerInnen:    29,00 Euro (exklusive MwSt.)

munda kreisweb
Michaela Toepper und Anja Balzer

Anmeldung bis zum 06.04.

Über info@toepper-werbung.de

oder hier direkt ausfüllen uns zusenden….

0